Willkommen beim Verband binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e.V.!

Der Verband arbeitet bundesweit an den Schnittstellen von Familien-, Migrations- und Bildungspolitik als Interessenvertretung binationaler und interkultureller Familien und Partnerschaften. Wir engagieren uns für die Grund- und Menschenrechte aller hier lebenden Familien und Paare, egal welcher Herkunft, sexueller Orientierung oder Religion. Starke Gesellschaften brauchen Vielfalt und ihre vielfältigen Familien brauchen eine gerechte Teilhabe. Dafür setzen wir uns ein.

Online Diskussion Schubladen & Nadelstiche

Es diskutierten: Ali Can - Initiator #MeTwo, Hadija Haruna-Oelker – Journalismus in der Migrationsgesellschaft, Thuy-Tien Nguyen – was hat Corona mit Alltagsrassismus zu tun?, Kai Klose – Hessisches Ministerium für Soziales und Integration. Moderation: Anne Chebu – Journalistin und Autorin

AKTUELLES

KUNDGEBUNG FÜR BINATIONALE PAARE IN MÜNCHEN

KUNDGEBUNG FÜR BINATIONALE PAARE IN FRANKFURT

Übergabe Unterschriftenliste Petition

Petition Verband binationaler Paare und Patnerschaften

Laura Block aus dem Bundesvorstand hat heute die Unterschriftenliste unserer Petition an Vertreter*innen des Auswärtigen Amtes und des Bundesinnenministerium übergeben.