Workshop im Haus am Dom - 17.11.2022

 

MIT KINDERBETREUUNG

ANMELDUNG

Für eine sprachen-gerechtere Gesellschaft

Für viele Familien in Deutschland gehören mehrere Sprachen selbstverständlich zu ihrem Alltag. Diese gelebte Mehrsprachigkeit findet jedoch wenig Beachtung in Kita, Schule und Gesellschaft.
Im Fachzentrum Mehrsprachigkeit finden mehrsprachige Eltern, Kinder und Jugendliche einen „Raum“ für den Austausch untereinander. Wir beraten und begleiten, informieren und qualifizieren sowohl Familien als auch Fachkräfte.

 

 

Bundesweite Beratung Fachzentrum Mehrsprachigkeit

Telefonisch, persönlich im Fachzentrum oder online über Teams

Donnerstags von 16-18 Uhr: Offene Sprechstunde

Kontakt:069 / 713 756 17

leroy(at)verband-binationaler.de  +  walther@verband-biantionaler.de