WerteWerkstatt Weltfamilien – neue Räume für neue Ideen!

Das Projekt stellt Familien aus aller Welt Räume zur Verfügung, in denen wie in einer Werkstatt, Werthaltungen diskutiert, reflektiert und weiter entwickelt werden können.
Eine Wertereflexion, die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Werthaltungen und den damit verbundenen Rollenverständnissen ist auch eine Grundlage für eine persönliche stabile Identität und die Entwicklung eines positiven Selbstverständnisses.

 

 

#BTW2021: WerteWerkstatt fragt Politik - Armand Zorn Direktkandidat für den Bundestag

#BTW2021: WerteWerkstatt fragt Politik - Deborah Düring Direktkandidatin für den Bundestag

#BTW2021: WerteWerkstatt fragt Politik - Ali Al-Dailami Direktkandidat für den Bundestag

Ein Jahr - Frauen im Lockdown Online Talk

Die Maßnahmen der Coronapandemie haben Familien stark betroffen und hier besonders die Frauen. Im Online-Talk sprechen wir darüber mit: Aicha Bah-Diallo (jumpp), Ekin Polat (Damigra), Linda Kagerbauer (Frauenreferat der Stadt Frankfurt), Olivia Sarma (Crespo Foundation), Pantoula Vagelakou (infrau), Sinem Yesil (Migrantinnenverein).

WerteWerkstatt Weltfamilien fragt nach! Was haben Kommunalwahlen mit Familien zu tun?

OnlineDialog zur Kommunalwahl in Frankfurt vom 6. März 2021

Mit dabei: Verena David (CDU), Mirrianne Mahn (Bündnis 90/Die Grünen),Alexis Passadakis (Die Linke), Yanki Pürsün (FDP), Eileen O'Sullivan (Volt), Milkica Romic (SPD). Moderation: Ioannis Karathanasis und Basak Ünal vom Verband binationaler Familien und Partnerschaften.


Unsere Märchen – Raum für Vielfalt

DIGITALE ERZÄHLSTUNDE
11.12.2020 von 16-17:30 Uhr

ANMELDUNG & INFO

 

 


BILDER UNSERER KINDERBUCH-WERKSTATT


BILDER AUS MEIN LIEBLINGSSPIELZEUG


WAS WIR VORHABEN