Papa kann das–Abu, Baba, Tata auch!

Stärkung von Vätern mit Migrationshintergrund und Sensibilisierung für ihre Perspektiven und Potentiale –auf dem Weg zu einer diversitätsbewussten Väterarbeit. Das Projekt will Väter mit Migrationsgeschichte durch Empowerment und Vernetzungsangebote nachhaltig in ihren Kompetenzen stärken, ihr Bild in der öffentlichen Wahrnehmung diversifizieren sowie Praktiker*innen für ihre Potentiale und Perspektiven sensibilisieren.

Eine Familie – zwei und mehr Sprachen: Wie kann ich meine Sprache(n) an mein Kind weitergeben?

Online-Workshops für migrantische/mehrsprachige Väter

Donnerstag, 18. November 2021, 19 – 21 Uhr (Grundlagen)

Donnerstag, 25. November 2021, 19 – 21 Uhr (Vertiefung)

INFO & ANMELDUNG

 

MISEV WEBSEITE ONLINE

Die Webseite Migrationssensible Väterarbeit will einen Beitrag zur Wahrnehmung und Sensibilisierung für das Thema und zur Vernetzung zwischen Fachkräften leisten. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich mit Ihrer Organisation und Ihren Väterangeboten als „Anlaufstelle für Väter“ auf dieser Seite darzustellen.
Senden Sie uns einfach eine Mail an misev(at)verband-binationaler.de

Termine 2021

Fachkreis Migrationssensible Väterarbeit

Unser Ziel: Vernetzung von Fachkräften, Informations- und Erfahrungsaustausch in regelmäßigen Treffen

NÄCHSTE TREFFEN ONLINE / PRÄSENT

17. März 2021, 15:00-17:00 Uhr Thema: Häusliche Gewalt.
16. Juni 2021, 15:00-17:00 Uhr
15. September 2021, 15:00-17:00 Uhr
17. November 2021, 15:00-17:00 Uhr

ANMELDUNG & ZUGANGSDATEN

Protokoll Sitzung 28. Oktober 2020

Protokoll Sitzung 16. Dezember 2020

 


Digitale Diskussionsveranstaltung im Rahmen des Integrationsvertrages mit dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration

Digitale Diskussionsveranstaltung im Rahmen des Integrationsvertrages mit dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration


Abu, Baba, Tata, Papa Potentiale migrationssensibler Väterarbeit

Dokumentation der Fachtagung 2019 mit Zusammenfassungen der Inputs zu differenzierten Lebenswirklichkeiten und Bedarfslagen von Vätern mit Migrationsgeschichte, der Praxisprojekte sowie der Workshops.

Dokumentation
Dr. Michael Tunç - Impulse
Vernetzung LAG Väter Hessen


Was wir vorhaben