Aktuelles

Aufruf zur Kundgebung in Wiesbaden am 11. Dezember um 12 Uhr in den Reisinger Anlagen

Als zivilgesellschaftliche Organisationen treten wir in unterschiedlichen Bereichen für eine demokratische, soziale, nachhaltige und den Menschenrechten verpflichtete Gesellschaft ein. Die Landeshauptstadt ist das Herz der...mehr

mehr
Übergabe  "Petition Afghanistan - Familiennachzug jetzt!" im Auswärtigen Amt. Im Bild Dr. Eick, Leiter rechtsabteilung AA + Chrysovalantou Vangeltziki, Verband binationaler Familien und Partnerschaften

(Berlin, 17.9.2021) Heute um 14 Uhr übergab Chrysovalantou Vangeltziki, Bundesgeschäftsführerin Verband binationaler Familien und Partnerschaften, die Unterschriftenliste - mittlerweile über 24.000 - der Petition an Vertreter des...mehr

mehr

Gemeinsam mit den anderen in der 'Arbeitsgemeinschaft deutscher Familienorganisationen' zusammengeschlossenen Familienverbänden fordert der Verband binationaler Familien und Partnerschaften klare Vorgaben für die Qualität der...mehr

mehr

Zur Bundestagswahl hat der Verband binationaler Familien und Partnerschaften die Parteien nach ihren Positionen zum Familiennachzug gefragt. Angesichts der Lage und der Versäumnisse in Afghanistan so aktuell wie nie. Es zeigt...mehr

mehr

„Ich habe zig-fach gemailt: da passiert bald was, es braut sich was zusammen und meine Frau muss so schnell wie möglich aus Kandahar raus und jetzt ist es zu spät“. mehr

mehr

Auszug der Rede von Chrysovalantou Vangeltziki, der Bundesgeschäftsführerin des Verbandes binationaler Familien und Partnerschaften, zum Themenblock 'Die soziale Lage von Familien mit Migrationshintergrund und familienpolitische...mehr

mehr

Die heute im Bundestag beschlossene Gesetzesänderung im Staatsangehörigkeitsrecht setzt im Kern die lange fällige Einbürgerung früherer NS-Verfolgter und deren Nachkommen endlich um. In einem weiteren Teil dieses Gesetzes wird...mehr

mehr
Treffer 22 bis 28 von 110