Corona? Pandemie? Schule? Ausbildung? Freund:innen? Diskriminierung? Einsamkeit?

Wir reden nicht über, sondern mit euch Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Wir geben einen Raum, miteinander zu reden. Für Empowerment.

Was bewegt euch binationale / migrantische junge Menschen? Wie erlebt ihr die Pandemie? Wie funktioniert das mit dem Homeschooling oder der Suche nach einem Ausbildungsplatz, einem Praktikum? Was ist mit Rassismus und Ausgrenzung? Was wünscht ihr euch? Was braucht ihr?

Du möchtest einfach mal mit jemandem reden? Du fühlst dich ausgeschlossen und allein gelassen?

 

Du hast...

  • mit den Auswirkungen von Corona zu kämpfen?
  • oft Langeweile?
  • Stress zuhause, mit Familie, Partner*in, Freund*innen?
  • Probleme in der Schule/Ausbildung/im Studium?
  • Angst vor der Zukunft?

Du...

  • kommst aus einer Familie mit Migrationsgeschichte?
  • verstehst dich als migrantisch/afrodeutsch/bikulturell?
  • bist ungefähr zwischen 16 und 26 Jahre alt?

AUF!leben – Zukunft ist jetzt. ist ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Das Programm ist Teil des Aktionsprogramms Aufholen nach Corona der Bundesregierung.