Freie Stellen im Verband

Beratungsstelle / Zentrum für Weiterbildung Berlin
sucht ab sofort eine Verwaltungskraft
                      29 Wochenstunden / TV-L Berlin E8
Der Aufgabenbereich umfasst neben der Unterstützung der Geschäftsleitung, die Kommunikation mit dem Zuschussgeber (Berliner Senat) sowie den regelmäßigen Austausch mit der Bundesgeschäftsstelle.
Zum Aufgabengebiet gehören vor allem: Allgemeine Büroverwaltung, Organisation von Veranstaltungen und Tagungen, organisatorische Unterstützung des Beratungsangebots, Finanzbuchhaltung (inkl. Zuwendungsantrag, Mittelabruf, Mittelüberwachung und rechnerische Nachweisführung) sowie Drittmittelverwaltung und Kommunikation mit Zuwendungsgebern
Sie bringen mit: Kenntnisse und Erfahrungen im Verwaltungs- und kaufmännischen Bereich (AGENDA), Berufserfahrung, Soziale und interkulturelle Kompetenz, Teamfähigkeit, Flexibilität
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis 30. August 2020 per Mail mit einer PDF-Datei von max. 10 MB an personal(at)verband-binationaler.de.
Stellenausschreibung

 

Geschäfts- und Beratungsstelle Frankfurt

Referendariat beim Verband

Die Geschäfts- und Beratungsstelle Frankfurt möchte gerne interessierten und engagierten Referendar*innen die Gelegenheit bieten, einen Teil des juristischen Vorbereitungsdienstes (drei Monate in der Anwaltsstation) in der Geschäftsstelle zu absolvieren. Im Rahmen ihrer Tätigkeit werden Sie nicht nur an den Schnittstellen von Ausländer-, Familien- und Internationalem Recht praktisch arbeiten und Beratungskompetenzen erwerben, sondern Sie haben darüber hinaus auch Gelegenheit an Positionspapieren des Verbandes sowie Stellungnahmen zu Gesetzentwürfen mitzuwirken. Bei Interesse bitte an   frankfurt[at]verband-binationaler.de wenden.

Praktika im Verband

Bundesgeschäftsstelle mit Sitz in Frankfurt am Main

Die Bundesgeschäftsstelle mit Sitz in Frankfurt am Main bietet zwei- bis dreimonatige studienbezogene Praktika an. Uns ist eine intensive Betreuung für die bei uns tätigen Praktikant*innen wichtig. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an   info(at)verband-binationaler.de.