Scheidungen

Im Jahr 2015 wurden in Deutschland 163.335 Ehen geschieden (2014: 166.199 Ehen).

Von den 163.335 erfolgten Scheidungen im Jahr 2015 waren 138.395 / 84,7% deutsch/deutsche Paare (2014: 150.449 / 90,5%) 

18.244 /11,2% waren binationale Paare (2014: 18.999/ 11,4%)


Die Konstellation deutscher Mann mit einer ausländischen Frau war 8.781 Mal vertreten (2014: 9.049).

Deutsche Frauen ließen sich in 9.463 Fällen (2014: 9.950) von ihrem ausländischen Ehemann scheiden.

 

Quelle: Statistisches Bundesamt 2016