10.08.2015

Deutschland neu erfinden

Deutschland neu erfinden - Impulse für die Neuausrichtung sozialdemokratischer Integrationspolitik.


Das Buch liefert das ABC sozialdemokratischer Integrationspolitik. Es bietet einen wissenschaftlichen und politisch-programmatischen Hauptbeitrag und viele Kommentierungen aus ganz verschiedenen zivilgesellschaftlichen Perspektiven.

Daniela Kaya, die Hauptautorin, richtet den Blick nach vorn. Sie zeigt auf, welche Wege progressive sozialdemokratische Politik weiter gehen muss, um die deutsche Einwanderungsgesellschaft zu gestalten. Wer gehört dazu? Wer bewertet Deutschsein und was macht Deutschsein aus? Daniela Kaya dechiffriert dominante Integrationsdiskurse in Deutschland und unterbreitet zukunftsgewandte Vorschläge für eine linke Politik der Anerkennung und Teilhabe. Sie stellt die Kernfrage nach den Bedingungen des Deutschseins und fordert ein klares politisches Bekenntnis zum pluralen Deutschland ein. Der rote Faden des Buches ist deutlich: Es geht in der Integrationspolitik primär um die soziale Frage.

undefinedPresseinformationen zur Buchveröffentlichung