JANUAR

Treffen afrodeutsche Eltern-Kind-Gruppe in Köln

Am 7. Januar trifft sich die afrodeutsche Eltern-Kind-Gruppe von 10 bis 13 Uhr im Allerweltshaus Köln-Ehrenfeld

Infos und Anmeldung unter afrodeutsch-koeln@verband-binationaler.de

Sonntagsbrunch in Köln

Warum alleine frühstücken?!
am 21. Januar ab 11 Uhr findet der nächste Sonntagsbrunch der Binationalen in Köln im Allerweltshaus statt.

Für Brötchen, Butter, Kaffee und Tee ist gesorgt. Bringt bitte etwas Leckeres fürs Buffet mit!

Für die Kinder gibt es Spiel- und kreative Angebote.

Ort: Allerweltshaus Köln-Ehrenfeld, Körnerstraße 77-79, (Haltestellen Linie 3 und 4 'Körnerstraße', Linie 5 'Liebigstraße')

afrodeutsche Spielgruppe Bonn

Wo?       Katholische Familienbildungsstätte, Lennéstraße, Bonn

Wann?    21. Januar 11-14 Uhr

Kontakt und Anmeldung für neue Teilnehmer_innen:  Liesa Naumann über bonn@verband-binationaler.de

FEBRUAR

Beraterinnen - Treffen in Köln am 4. Februar 2016

NRW-weites Treffen der Beraterinnen

am 2. Feburar von 11 - 16 Uhr in Köln 

Schwerpunktthema: Herangehensweise an komplexe Fragestellungen

Kontakt: Silvio Vallecoccia, bonn@verband-binationaler.de

Treffen afrodeutsche Eltern-Kind-Gruppe in Köln

Am 4. Februar trifft sich die afrodeutsche Eltern-Kind-Gruppe von 10 bis 13 Uhr im Allerweltshaus Köln-Ehrenfeld

Infos und Anmeldung unter afrodeutsch-koeln@verband-binationaler.de

Stammtisch der Aachener Binationalen

am 14.2. um 17:30 Uhr ist

im Chico Mendes in der Poststraße 74-76, 52062 Aachen ein Tisch für uns reserviert.

Interessierte sind herzlich willkommen! Kontakt aachen@verband-binationaler.de

Brunch der Binationalen in Mülheim an der Ruhr am 27. September

Am 11. Februar um 11 Uhr lädt die Regionalgruppe Duisburg zum Brunch und zur Mitgliederversammlung ein. Treffpunkt ist das Jugendzentrum Stadtmitte.

Hier finden Sie die die Anfahrtsbeschreibung. Interessierte sind herzlich willkommen!

afrodeutsche Spielgruppe Bonn

Wo?       Katholische Familienbildungsstätte, Lennéstraße, Bonn

Wann?    18. Februar 11-14 Uhr

Kontakt und Anmeldung für neue Teilnehmer_innen:  Liesa Naumann über bonn@verband-binationaler.de

Ausstellung "Bilder im Kopf" in der Stadtbibliothek Bergheim

vom 21. Februar bis zum 15. März 2018 ist in der Stadtbibliothek Neuss, Neumarkt 10, 41460 Neuss, die Ausstellung “Bilder im Kopf! Vielfalt in Kinder- und Jugendmedien” zu sehen.

Sie zeigt gute Beispiele sowohl für Medien, die Vielfalt als Normalität aufgreifen oder sie explizit zum Thema machen. Vielfaltsaspekte sind dabei Religion und Weltanschauung, Migration und Flucht, Familie, Gender, sexuelle Identität, Sprache, Körper und Psyche.

In den einführenden Texten der Ausstellung erfahren Sie, warum eine bewusste Auswahl von Medien für Kinder wichtig ist, welche Leitfragen dabei helfen können und warum es sinnvoll ist, auch mit Kindern über Ideologien der Ungleichheit wie z.B. Rassismus zu sprechen.

Die Ausstellung wird am 21. Februar im Rahmen des Kulturcafés eröffnet und eingeführt.

MÄRZ

Treffen afrodeutsche Eltern-Kind-Gruppe in Köln

Am 4. März trifft sich die afrodeutsche Eltern-Kind-Gruppe von 10 bis 13 Uhr im Allerweltshaus Köln-Ehrenfeld

Infos und Anmeldung unter afrodeutsch-koeln@verband-binationaler.de

Sonntagsbrunch in Köln

Warum alleine frühstücken?!
am 18. März ab 11 Uhr findet der nächste Sonntagsbrunch der Binationalen in Köln im Allerweltshaus statt.

Für Brötchen, Butter, Kaffee und Tee ist gesorgt. Bringt bitte etwas Leckeres fürs Buffet mit!

Für die Kinder gibt es Spiel- und kreative Angebote.

Ort: Allerweltshaus Köln-Ehrenfeld, Körnerstraße 77-79, (Haltestellen Linie 3 und 4 'Körnerstraße', Linie 5 'Liebigstraße')

afrodeutsche Spielgruppe Bonn

Wo?       Katholische Familienbildungsstätte, Lennéstraße, Bonn

Wann?    18. März 11-14 Uhr

Kontakt und Anmeldung für neue Teilnehmer_innen:  Liesa Naumann über bonn@verband-binationaler.de

Unsere Veranstaltungen auf Facebook

Wir freuen uns immer über Beiträge und Hinweise auf Veranstaltungen von den Vorständen, den Mitgliedern und Interessent/innen in NRW...Ankündigungen zu eigenen Veranstaltungen werden sowohl auf der Homepage als auch auf der Facebook-Seite eingestellt.

Veranstaltungen auf Facebook: www.facebook.com/VerbandBinationalerNRW/events
 
Auch nicht Facebook-Nutzer können die Nachrichten auf Facebook lesen und natürlich die Seite an andere Mitglieder und Interessierte weiter empfehlen.